Hexen, Hexen Verfolgung, Hexerei, Böse Hexen, Teufelsaustreibung, Hexe Hexerei, Hexerei Magie.
   Startseite | Hexe im Mittelalter | Hexenverbrennung | Hexenbilder | Magie | Quellenhinweis | Kontakt-Impressum-Datenschutz   
Navigation
» Der Kult der Hexen
» Der Hexensabbat
» Das Hexenross
» Mondzeit und Frau
» Die Hexe als Ärztin
» Die Frau im Mittelalter
» Die Hexenverbrennung
» Der Hexenhammer
» Folter im Mittelalter
» Die Hexenverfolgung
» Satan und die Hexen
» Schwarze Messen
» Der Weg der Wicca
» Hexenwahn im 20. Jh
» Die Hexen sind los!
» Unser Kino Filmtipp 01

Newsletter


Partnerseiten

Linktausch Mittelalter
Spenden helfen!


Anzeigen


heimarbeit68.de


Linktausch
Kredit
Girokonto
Handy orten
Gebrauchtwagen
Handys
Jobs
Geld verdienen
MLM und Vertrieb
Immobilien
Abnehmen
Geldanlagen
» Link anmelden «Kontrollbild


 

Hexerei und Teufelsaustreibung

Hexen-Forum.de - Infos zu den Themen  Hexerei und Teufelsaustreibung Hexerei und Teufelsaustreibung

Immer wieder sucht man nach "Sündenböcken", wenn irgend ein Unglück passiert. Die Verfolgung einer schädigenden "Hexe" Als Ursache löst die quälende Frage "Warum gerade ich?"

Es gibt immer wieder Menschen, die sich bei diesen Kampf gegen das "Böse" für besonders fähig halten: Teufelsaustreiber wollen von bösen Geistern befallen heilen, Hexenbanner sollen den Einfluss schädigender Frauen beseitigen.

Hexen-Forum.de - Infos zu den Themen  Hexerei und Teufelsaustreibung
Hexen-Forum.de - Infos zu den Themen  Hexerei und Teufelsaustreibung
Teufelsaustreiber Tischlermeister Herrmann

Im Gegensatz zu der meist weiblichen "Ortshexe" in Norddeutschland sind es fast immer Männer, die sich zum "Hexenbanner" berufen fühlen.

Tischlermeister Herrmann, fühlte sich in den 50er Jahren dazu berufen, Hexen zu bannen. Er war auf diese Beschuldigung gekommen, als er wegen der Krankheit eines Kindes von den Nachbarn um Rat gefragt worden war. 

Seine ersten Fälle hatte er noch im eigenen Dorf. Er sagt z.B. der Frau eines Schneidermeisters nach, die Krankheit eines Nachbarkindes verschuldet zu haben, indem sie ein Wollknäuel mit Nadeln durchstach. 

Hexen-Forum.de - Infos zu den Themen  Hexerei und Teufelsaustreibung
Hexen-Forum.de - Infos zu den Themen  Hexerei und Teufelsaustreibung
Hexen-Forum.de - Infos zu den Themen  Hexerei und Teufelsaustreibung
Amulett Himmelsbrief Kläger vor Gericht

Er hatte bei ihnen die Wohnung ausgeräuchert und dann gesagt: Schaut jetzt nach, wer als erster am Haus vorbeigeht, das ist die Hexe. Und als erste kam zufälligerweise die Frau des Schneidermeisters.

Zur Zeit der Flurbereinigung und des Beitritts zur EWG in den 50er Jahren hatten sehr viele Bauern Unglück. Dementsprechend nahm auch der Hexenglaube zu. Herrmann begann in ganz Norddeutschland mit seine Amuletten zu handeln und Hexen auszutreiben.

Er verkaufte auch "Himmelsbriefe", die angeblich vom Himmel fallen und von Gott persönlich geschickte Beschwörungen gegen Hexerei und Magie enthalten. Abwehrmittel wie die "ägyptische Eidechse" und den "Teufelsdreck" bezog er aus Apotheken.

Für Hermann hatte der zunehmend Hexenglaube gute Folgen. Er konnte nun vom Hexenbannen leben, wenn auch nicht viel besser als in der Zeit, in der er noch Tischlermeister gewesen war.

Und er war jetzt ein bekannter "Wunderheiler", zu dem die Menschen wegen aller möglichen Sorgen und Krankheiten kamen. Manchmal verglich er sich mit Jesus.

Für die von ihm verleumdeten Frauen waren die Folgen mitunter sehr schlimm. Frauen wurden von ihrer Familie verlassen, im Dorf gemieden, gewaltsam angegriffen.

Hexen-Forum.de - Infos zu den Themen  Hexerei und Teufelsaustreibung
Tischlermeister Herrmann
Hexen-Forum.de - Infos zu den Themen  Hexerei und Teufelsaustreibung
Johann Kruse
Hexen-Forum.de - Infos zu den Themen  Hexerei und Teufelsaustreibung
Eine "Hexe", der man das Haus ansteckte.

Schließlich wurde es einigen Angehörigen verfolgter Frauen zu bunt. Der Sohn der Schneidermeisterin und viel andere verklagte Herrmann wegen Verleumdung und Ausübung des Heilberufes ohne Erlaubnis. Der Prozess machte großes Aufsehen. Die starke Verbreitung des Hexenglaubens in Norddeutschland wurde zum Gegenstand der öffentlichen Aufmerksamkeit. 

Der Gerichtsaal reichte nicht für das Publikum, er wurde gestürmt und dann von der Polizei geräumt. Das Publikum bestand in erster Linie aus gläubigen Anhängern des Hexenbanners, die den Prozess als einen Angriff auf ihre angestammte Lebensweise auffassten.

"Hexenbanner benutzen in verbrecherischer Weise die Not und Unwissenheit der Abergläubigen aus, verdächtigen schutz- und wehrlose Frauen der Hexerei und säen Hass und Zwietracht in der Bevölkerung."

Johann Kruse

Dagegen steht die Idee der Menschenrechte, dass niemand durch andere unterdrückt werden darf, wie es zweifellos mit den verfolgten Frauen geschieht. diese Ansicht wurde von Johann Kruse als Sachverständigen und vom Staatsanwalt vertreten.
Hexen-Forum.de - Infos zu den Themen  Hexerei und Teufelsaustreibung
Hier im Bild legt Herrmann beim Gericht Federkränze vor, die sich seiner Ansicht nach in Betten bilden, wenn ein Kranker verhext war. 

Das Gericht ist im Konflikt: verurteilt es Herrmann, gibt es Unruhe auf dem Land. Lassen die Richter ihn laufen, verstoßen sie gegen die Menschenrechte. Herrmann bekam in diesem Fall milde vier Monate Gefängnis. Ähnlich wie er, wenn auch mehr im Stillen, praktizieren auch heut noch viel norddeutsche Hexenbanner.

Hexen-Forum.de - Homepage über die Geschichte der Hexen und Wicca im Mittelalter und in der Neuzeit.
Übersicht zu Hexen - Wicca & Magie

Übersicht zu Hexen - Wicca & Magie Hexenwahn im 20. Jh.
Übersicht zu Hexen - Wicca & Magie Bekämpfung des Hexenwahns
Übersicht zu Hexen - Wicca & Magie Verfolgte Frauen in Deutschland
Übersicht zu Hexen - Wicca & Magie Schutz vor Hexen, Zauber und Magie
Übersicht zu Hexen - Wicca & Magie Hexerei und Teufelsaustreibung
Übersicht zu Hexen - Wicca & Magie Wer glaubt heute noch an Zauber ....



» Startseite «


Copyright © hexen-forum.de

Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Google Pagerank Service, Link Exchange, free Seo Services, More Website Traffic and Seo Webmaster Tool!Pagerank Control Image

Counter